[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Dexheim.

Nachrichten zum Thema Kommunales :

Die ursprünglich für den 19. März eingeplante Sitzung des Gemeinderates wurde von der Verwaltung abgesagt, da es "keine Themen gäbe". 

Die SPD sieht das anders. Denn an dem gleichen Tag, als die Fraktionssprecher von FWG und SPD über die Absage informiert wurden, gab es ein Treffen mit Vertretern der Kindertagesstätte in Dexheim, in dem über ein prekäres Thema informiert wurde.

Es geht um die Auslastung und zukünftige Kapazitätsplanung für Ganztagesplätze in unserer Kindertagesstätte. Wir Sozialdemokraten bekennen uns zu einer ortsnahen Bereitstellung von KITA-Plätzen, zumal wir die Qualität in der Dexheimer Einrichtung ausserordentlich schätzen.

Wir sehen es als dringlich an, über die Erweiterung der Kapazitäten in unserer KITA zu beraten und zu beschließen. Heute, nicht morgen. Es besteht Handlungsbedarf!

(Den Text unseres Antrags finden Sie im Download-Bereich "Ortsgemeinde" dieser website)

Veröffentlicht am 01.04.2015

Kommunales; Die Wahl 2014 :

Die Wahl in Dexheim ist gelaufen. Unser Kandidat Markus Beutel hat leider 22 Stimmen zu wenig bekommen um Bürgermeister zu werden. Respekt für deinen guten Wahlkampf, lieber Markus, es hat Spaß gemacht und der Grundstein für einen Sieg in fünf Jahren ist gelegt.
Positiv ist, dass sich die Anzahl der SPD-Mitglieder im Gemeinderat auf 7 erhöht.
Gewählt wurden Markus Beutel, Achim, Tina und Nils Kühne, Sabine Christ, Dr. Marco Fellner und Simone Reinisch. Knapp 46% der Wählerstimmen für die SPD (das sind 9.9% mehr als  bei der Wahl 2009) in einem konservativen Umfeld sind wirklich bemerkenswert. Glück auf für die kommende Legislaturperiode!

Veröffentlicht am 26.05.2014

Die SPD-Fraktion im Dexheimer Rat hat lange zugeschaut, wie gebetsmühlenartig immer wieder dieselben Aussagen von FWG und insbesondere Hubert Horn öffentlich wiederholt werden. Es ist an der Zeit ein paar Dinge richtig zu stellen. An Hand von öffentlich zugänglichen Protokollen haben wir im Folgenden die Fakten in ihrem zeitlichen Ablauf zusammengestellt. (Vorab wurden sie in Auszügen von der AZ veröffentlicht.)

Veröffentlicht am 10.09.2011

Die Gemeinde Nierstein plant, für den Aussiedler-"Hof" St. Antony am Paterberg während der Bauphase eine Bausstraße über Dexheim einzurichten. Anders als beim Ausbau der K44 im letzten Jahr würde dies Baustellenverkehr zusätzlich zu dem normalen Verkehr bedeuten.
Ein Vorhaben, das uns bewogen hat, den nachfolgenden Antrag zu stellen, den der Gemeinderat einstimmig angenommen hat.

Veröffentlicht am 28.01.2010

Seit Samstag, dem 29. August ist es klar.

Es wird keine (positive) Antwort auf unseren "Offenen Brief an den neuen Bürgermeister" geben.

Stattdessen teilte Bürgermeister Horn (FWG) bei einer Zusammenkunft zur Vorbereitung der konstituierenden Sitzung des Dexheimer Gemeinderates mit, dass als 1. Beigeordnete mit dem Geschäftsbereich "Bauen" Beate Sieg und als 2. Beigeordneter Stefan Friedrich (ebenfalls beide FWG) gewählt werden.

Irgendwelche Kommentare von Ihnen, liebe Leser?

Veröffentlicht am 30.08.2009

- Zum Seitenanfang.